Chaos – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Chaos – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Chaos zeigt? Ein Vortragsvideo über Chaos vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Chaos – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Chaos ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Chaos bedeutet völliges Durcheinander, ein ungeordneter Zustand. In der griechischen Mythologie ist cháos (χάος) ‘leerer Raum, Luftraum, Kluft’ der Urzustand, aus dem sich alles entwickelt. Chaos ist in der altgriechischen Schöpfungsmythologie die Leere, die … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Durcheinander, Unordnung, Konfusion . Antonyme von Chaos sind z.B. Übersichtlichkeit, Ordnung, Sauberkeit – aber auch Pedantisch, Zwanghaftigkeit, Maßlosigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Chaos? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Eigenmächtigkeit – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Eigenmächtigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Eigenmächtigkeit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Eigenmächtigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Eigenmächtigkeit – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Eigenmächtigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Eigenmächtigkeit bedeutet etwas zu tun oder zu entscheiden, für das man eigentlich keinen Auftrag, keine Erlaubnis hat. Eigenmächtigkeit kann einem den beruflichen Aufstieg sichern, wenn man Erfolg hat, insbesondere bei kreativen, innovativen Unternehmen. Eigenmächtigkeit … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Willkür, Unberechenbarkeit . Engegengesetzte Eigenschaften von Eigenmächtigkeit sind Unselbständigkeit, Abhängigkeit, – aber auch Infantilismus, Unsicherheit, Unfreiheit, . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Eigenmächtigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unverträglichkeit – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unverträglichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unverträglichkeit wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Unverträglichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unverträglichkeit – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unverträglichkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Unverträglichkeit ist ein Wort mit drei Hauptbedeutungen: -1 Wenn ein Mensch nicht in der Lage ist, sich mit anderen zu vertragen, dann wird er unverträglich genannt. Im Persönlichkeitsmodell der Big Five, dem Fünf-Faktoren-Modell, gilt … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unbekömmlichkeit, Gegensätzlichkeit, Feindseligkeit, Feindschaft, Gegnerschaft . Engegengesetzte Eigenschaften von Unverträglichkeit sind Verträglichkeit, Bekömmlichkeit, Harmlosigkeit, Umgänglichkeit – aber vielleicht auch Angepasstheit, Opportunismus, Bravheit, Devotion, Unterwürfigkeit, Selbstvergessenheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unverträglichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unkultiviertheit – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unkultiviertheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Unkultiviertheit zeigt? Ein Vortragsvideo über Unkultiviertheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Unkultiviertheit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Unkultiviertheit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Unkultiviertheit ist ein Sammelbegriff für Umgangsformen, die als eher grob und derb bezeichnet werden. Es gibt die Arroganz der gebildeten Klassen. Diese haben spezielle Formen der Umgangsformen, des Essens, der Sprache, des Gestus entwickelt. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unzivilisiertheit, Unfreundlichkeit, Derbheit, Ungehobeltheit, Grobheit . Engegengesetzte Eigenschaften von Unkultiviertheit sind Kultiviertheit, Zivilisiertheit, Freundlichkeit, Distinguiertheit, Gelehrtheit, Galanterie, Gepflegtheit, Auserlesenheit – aber vielleicht auch Überheblichkeit, Arroganz, Hochmut, Abgeklärtheit, Elitismus . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unkultiviertheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Flausen – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Flausen – vielleicht hilfreich bei Depression.

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Flausen zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Flausen vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Flausen – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Flausen mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Flausen im Kopf haben, nicht als Flausen im Kopf haben, ist eine Bezeichnung dafür, dass jemand dumme und unnütze Einfälle hat, lustige Streiche und Unfug macht. Eine Flause ist ein närrischer Einfall, ein lustiger … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Exzentrizität, Spleen, Unfug . Engegengesetzte Eigenschaften von Flausen sind z.B. Klarheit, Geradlinigkeit, Offenheit – aber auch Unklarheit, Zerstreutheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Flausen? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Illoyalität bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Illoyalität – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Illoyalität in jemand anderem? Ein Videovortrag zum Thema Illoyalität vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind Merkmale von Illoyalität , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Illoyalität ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Illoyalität ist das Gegenteil von Loyalität. Illoyalität ist ein Verhalten, mit dem man das Vertrauen eines Menschen enttäuscht. Illoyalität kommt vom Französischen: Loyalität bedeutete im Französischen ursprünglich Gesetzestreue. Wer sich an Regeln hält, anderen … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verrat, Treulosigkeit, Wortbrüchigkeit, Untreue . Gegenteile von Illoyalität sind unter anderem Loyalität, Treue, Zuverlässigkeit – aber auch Speichelleckerei, Kriecherei . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Illoyalität? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Disziplinlosigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Disziplinlosigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Disziplinlosigkeit siehst? Ein Vortragsvideo über Disziplinlosigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Disziplinlosigkeit – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Disziplinlosigkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Disziplinlosigkeit ist ein Mangel an Disziplin. Früher wurde das auch als Zuchtlosigkeit bezeichnet. Wer ohne Zucht und Ordnung ist, der hat auch keine Disziplin. Disziplinlosigkeit kann sich auf ein Individuum oder auf eine ganze … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ungehorsamkeit, Zuchtlosigkeit, Lasterhaftigkeit . Antonyme von Disziplinlosigkeit sind z.B. Folgsamkeit, Gefügigkeit, Willensstark – und außerdem Unterwürfigkeit, Verführbarkeit, . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Disziplinlosigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unzivilisiertheit – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unzivilisiertheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Unzivilisiertheit siehst? Eine Menge von Infos zu Unzivilisiertheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Unzivilisiertheit – und was hat das mit Depression zu tun ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Unzivilisiertheit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Unzivilisiertheit bedeutet heute meist Ungeschliffenheit, mangelnde Umgangsformen, Unhöflichkeit, auch Barbarei. Unzivilisiertheit ist das Gegenteil von Zivilisiertheit. Dieses kommt vom Adjektiv zivilisiert, “Zivilisation besitzend, fortgeschritten, entwickelt, gesittet, gebildet.” Zivilisiert kommt von zivil mit der Bedeutung ” nach den gesellschaftlichen Normen handelnd und auftretend, gesittet, zivilisiert.” In der Kaufmannssprache sind … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unkultiviertheit, Unfreundlichkeit, Derbheit, Ungehobeltheit, Grobheit . Gegenteile von Unzivilisiertheit sind zum Beispiel Kultiviertheit, Zivilisiertheit, Freundlichkeit, Distinguiertheit, Gelehrtheit, Galanterie, Gepflegtheit, Auserlesenheit – und auch Überheblichkeit, Arroganz, Hochmut, Abgeklärtheit, Elitismus . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unzivilisiertheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Anarchistentum – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Anarchistentum – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Anarchistentum zeigt? Video Informationen zu Anarchistentum vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Anarchistentum – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Anarchistentum wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Anarchistentum bedeutet das Konzept einer Gesellschaft ohne staatliche Ordnung, ohne Hierarchie, ohne Unterordnung und Überordnung, ohne Herrschaftsstrukturen. Anarchistentum ist das Streben nach einer libertären Gesellschaft, einer herrschaftslosen Gesellschaft. Die Anarchisten, also die Anhänger des … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Chaoten, Gewalttätige, Gesetzlose, Radikale . Antonyme von Anarchistentum sind zum Beispiel Friedensstifter, Menschenfreund, Philanthrop, Pazifist – und auch Gutmenschlichkeit, Konfliktscheuheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Anarchistentum? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Eigenbrödlerei – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Eigenbrödlerei – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Eigenbrödlerei siehst? Ein Vortragsvideo über Eigenbrödlerei vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Eigenbrödlerei , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Eigenbrödlerei ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Eigenbrödlerei ist die Bezeichnung für ein Verhalten, mit dem man sich von anderen absondert. Man spricht von Eigenbrödlerei nicht nur bei Individuen, also Eigenbrödlern. Man kann sogar von der Eigenbrödlerei eines Dorfes, einer Stadt, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Manier, Verschrobenheit . Antonyme von Eigenbrödlerei sind Gemeinschaft, Gesellschaft, Geselligkeit – und auch Sektentum, Sektierertum . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Eigenbrödlerei? Schreibe doch etwas als Kommentar!