Grille – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Grille – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Grille zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Grille vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Grille – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Grille kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Grille: Das Wort Grille ist ein Wort mit vielfältiger Bedeutung. Grille ist zum einen ein Tier, ein Insekt, zum anderen kann Grille eine düstere Stimmung bzw. verrückte Einfälle bezeichnen. -1 Grille als Tier: Die … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Spleen, Tick, Marotte, Anwandlung . Antonyme von Grille sind unter anderem Kreativität, Ideenreichtum, Schöpfertum – aber vielleicht auch Verbiesterung, Starrheit, Sturheit . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Grille? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Verdrehtheit – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Verdrehtheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verdrehtheit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Verdrehtheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Verdrehtheit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Verdrehtheit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Verdrehtheit bedeutet dass jemand nicht in der Lage ist, vernünftig zu denken. Verdrehtheit kann auch bezeichnet werden als Hirnrissigkeit, als Torheit, als Verrücktheit. Verdrehtheit ist eine saloppe Ausdrucksweise für leichte Verwirrtheit, Verrücktheit, Überspanntheit. Man … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verstiegenheit, Überspanntheit, Überspitztheit, Übertriebenheit . Gegenteile von Verdrehtheit sind Standardmaß, Kontrolliertheit, Normalität, Alltäglichkeit, Vorschriftsmäßigkeit, Gängigkeit, Stabilität, Regularität, Gewöhnlichkeit – aber vielleicht auch Angepasstheit, Bravheit, Unterwürfigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Verdrehtheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Bedürftigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Bedürftigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Bedürftigkeit zeigen? Video Informationen zu Bedürftigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Bedürftigkeit , auch im Kontext mit Depression ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Bedürftigkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Bedürftigkeit besitzt jemand, dessen Bedürfnisse nicht gestillt sind. Im engeren Sinn spricht man von Bedürftigkeit, wenn die Grundbedürfnisse nicht gestillt sind. Jemand, der der Hilfe anderer bedarf, der ist bedürftig. Bedürftigkeit ist das Substantiv … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hilflosigkeit, Schwäche, Unzufriedenheit . Antonyme von Bedürftigkeit sind zum Beispiel Bedürfnislosigkeit, Bescheidenheit, Befriedigung, – und natürlich auch Unehrlichkeit, Heuchelei . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Bedürftigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Nichtliebe – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Nichtliebe – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Nichtliebe in jemand anderem? Darüber erfährst du hier einiges. Nichtliebe vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Nichtliebe – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Nichtliebe kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Nichtliebe ist die Abwesenheit von Liebe. Zwischen Menschen kann Sympathie und Apathie bestehen, Liebe und Ablehnung. Es gibt aber auch Zwischenstadien, die man Neutralität oder auch Nichtliebe nennen kann. Im [https://www.yoga-vidya.de Yoga] wird wie … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Lieblosigkeit, Apathie, Abneigung, Getrenntheit . Antonyme von Nichtliebe sind zum Beispiel Liebe, Gefühl, Leidenschaft – aber vielleicht auch Anhänglichkeit, Treue, . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Nichtliebe? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Oberflächlichkeit – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Oberflächlichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Oberflächlichkeit bei anderen? Ein Vortragsvideo über Oberflächlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Oberflächlichkeit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Oberflächlichkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Oberflächlichkeit bezeichnet Flüchtigkeit, etwas, was nicht in die Tiefe geht. Man kann sich über die Oberflächlichkeit von Debatten beschweren – wenn also die Tiefe des Problems nicht erfasst wurde. Man kann die Oberflächlichkeit von … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Schlamperei, Gleichgültigkeit, Trivialität . Gegenteile von Oberflächlichkeit sind zum Beispiel Tiefe, Feierlichkeit – und auch Besessenheit, Versessenheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Seminare zum Thema Kreativität und Künste Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Oberflächlichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Schlendrian – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Schlendrian – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Schlendrian zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Schlendrian vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Schlendrian , auch im Kontext mit Depression ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Schlendrian kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Schlendrian ist in der Umgangssprache eine Bezeichnung für ein langsames, träges und nachlässiges Arbeiten. Schlendrian ist Nachlässigkeit und Schlamperei, auch Trägheit. Man kann sagen: Pass bloß auf, der alte Schlendrian nicht wieder einreißt! Schlendrian … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verwüstung, Katastrophe, Schlamperei, Trödelei, Unordentlichkeit . Antonyme von Schlendrian sind zum Beispiel Ordnung, Genauigkeit, Sorgfalt – und natürlich auch Pedanterie, Bürokratismus . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Schlendrian? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Sturköpfigkeit – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Sturköpfigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Sturköpfigkeit bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Sturköpfigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Sturköpfigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Sturköpfigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Sturköpfigkeit ist eine Mischung aus Starrköpfigkeit und Borniertheit. Von Sturköpfigkeit spricht man, wenn jemand nicht von seiner Meinung abrückt, obgleich alle anderen diese für unsinnig halten. Sturköpfigkeit kann auch heißen, sich auf keinen Kompromiss … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Eigensinn, Ungehorsam, Trotz, Widerspenstigkeit, Starrheit . Engegengesetzte Eigenschaften von Sturköpfigkeit sind unter anderem Gehorsamkeit, Folgsamkeit, Unterordnung – und natürlich auch Artigkeit, Bravheit, Servilität, Unterwürfigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Sturköpfigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Bedenken – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Bedenken – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Bedenken wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Bedenken vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Bedenken , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Bedenken kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Bedenken kommt von denken mit einem be. -1 Bedenken kann heißen, dass man Zweifel an etwas hat: Man äußert seine Bedenken – das heißt, dass man Zweifel hat. Nicht immer ist es gut, vorschnell … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zweifel, Skepsis, Einwand . Engegengesetzte Eigenschaften von Bedenken sind zum Beispiel Bestimmt, Unzweifelhaft, Optimist – und außerdem Gewissenlosigkeit, Rücksichtslosigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Bedenken? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Abscheu – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Abscheu – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Abscheu zeigen? Eine Menge von Infos zu Abscheu vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Abscheu , auch im Kontext mit Depression ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Abscheu kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Abscheu ist eine Art Ekel, eine starke Abneigung, ein Widerwille, den man haben kann. Ekel ist eine der Grundemotionen, die alle Menschen haben. Vor was man Ekel bzw. Abscheu empfindet, ist kulturell und individuell … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Grausen, Ekel, Widerwille, Horror . Gegenteile von Abscheu sind Geselligkeit, Unterhaltung, Austausch, Freundschaft – und außerdem Abneigung, Gefühllosigkeit, Rohheit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Abscheu? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Leichtfüßigkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Leichtfüßigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Leichtfüßigkeit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Leichtfüßigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Leichtfüßigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Leichtfüßigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Leichtfüßigkeit hat jemand, der mit tänzerischer Leichtigkeit alles Mögliche tut. Leichtfüßigkeit kann Verschiedenes bedeuten: -1 Leichtfüßigkeit heißt Leichtsinn, Leichtfertigkeit. Leichtfüßigkeit kommt in diesem Kontext von Leichtfuß bzw. Bruder Leichtfuß. -2 Leichtfüßigkeit heißt im … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wechselhaftigkeit, Beeinflussbarkeit . Engegengesetzte Eigenschaften von Leichtfüßigkeit sind z.B. Schwerfälligkeit, Trägheit, Langsamkeit – und auch Faulheit, Bequemlichkeit, Abgestumpftheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Leichtfüßigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!