Überanstrengung anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Überanstrengung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Überanstrengung zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Überanstrengung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Überanstrengung – und was hat das mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Überanstrengung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Überanstrengung ist der Gemütszustand, in den jemand rutscht, der Körper und Geist überfordert hat. Überanstrengung ist auch die Bezeichnung für die große Arbeit, die man erledigt hat. Der Mensch ist ein Organismus, der sich … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Überarbeitung, Arbeitsüberlastung, Überbürdung, Überlastung, Erschöpfung . Gegenteile von Überanstrengung sind Erleichterung, Ruhe, Inaktivität – aber vielleicht auch Müßiggang, Faulheit, Trägheit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Überanstrengung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Überempfindlichkeit – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Überempfindlichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Überempfindlichkeit zeigen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Überempfindlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Überempfindlichkeit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Überempfindlichkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Überempfindlichkeit ist eine gesteigerte Form der Empfindlichkeit. Es gibt verschiedene Bedeutungen des Wortes Überempfindlichkeit. Zum einen ist Überempfindlichkeit eine gesteigerte Wahrnehmungsfähigkeit. Diese wird auch als Hochsensibilität bezeichnet oder auch als Hypersensibilität. Überempfindlichkeit ist auch … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Allergie, Mimosenhaft, Nervosität, Sentimentalität . Engegengesetzte Eigenschaften von Überempfindlichkeit sind zum Beispiel Unbekümmertheit, Selbstzufriedenheit – aber vielleicht auch Gefühllosigkeit, Geschmacklosigkeit, Rohheit, Grobheit, Gewöhnlichkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Überempfindlichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Resigniertheit – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Resigniertheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Resigniertheit zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Resigniertheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Resigniertheit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Resigniertheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Resigniertheit ist ein andauernder Zustand der Resignation, der Hoffnungslosigkeit. Resigniertheit meint, dass man glaubt, nichts mehr bewirken zu können und aufhört sich zu engagieren. Resigniertheit kann auch heißen, dass man sich in sein Schicksal … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Depression, Sinnlosigkeit, Verzweiflung, Entmutigung . Engegengesetzte Eigenschaften von Resigniertheit sind z.B. Hoffnung, Glaube, Vertrauen – aber auch Unverantwortlichkeit, Leichtsinn, Verantwortungslosigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Resigniertheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unbehagen – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unbehagen – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Unbehagen zeigt? Ein Vortragsvideo über Unbehagen vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unbehagen – und was hat das mit Depression zu tun ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Unbehagen kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Unbehagen kann man empfinden, wenn man irgendwie sich nicht wohl fühlt. Unbehagen ist ein unbestimmtes, unangenehmes Gefühl. Unbehagen kann geprägt sein von Abneigung, von Unruhe, auch von Unsicherheit. Man kann Unbehagen z.T. körperlich spüren. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Angst, Bangnis, Enge, Missstimmung, Überreiztheit . Engegengesetzte Eigenschaften von Unbehagen sind Wohlfühlen, Behagen, Behaglichkeit, angenehm sein – und außerdem Faulenzen, Schmarotzertum, Schlendrian . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unbehagen? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Überforderung – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Überforderung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Überforderung zeigt? Ein Videovortrag zum Thema Überforderung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Überforderung – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Überforderung ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Überforderung ist zum einen eine übertriebene Forderung, zum anderen der Zustand eines Organismus, der Psyche, des Körpers oder auch einer Gruppe von Menschen. Man kann die zu bewältigende Arbeit als Überforderung ansehen: Das ist … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Überbelastung, Überanstrengung . Antonyme von Überforderung sind unter anderem Anpassungsreiz, Entspannung, Frustration – aber auch Unterforderung, Langeweile . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Überforderung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Verletzbarkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Verletzbarkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Verletzbarkeit siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Verletzbarkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Verletzbarkeit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Verletzbarkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Verletzbarkeit ist eine Grundkondition der menschlichen Existenz. Der menschliche Körper ist leicht verletzbar: Ein Sturz, ein kleiner Unfall, und der Körper funktioniert nicht mehr so wie vorher. Auch die menschliche Psyche unterliegt der Verletzbarkeit. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Empfindlichkeit, Verwundbarkeit, Verletzlichkeit, Dünnhäutigkeit, Schwäche . Engegengesetzte Eigenschaften von Verletzbarkeit sind zum Beispiel Stärke, Dickhäutigkeit, Stabilität, Unantastbarkeit, Unberührbarkeit – und natürlich auch Abgestumpftheit, Dumpfheit, Gefühllosigkeit, Kälte, Härte . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Verletzbarkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Wehleidigkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Wehleidigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Wehleidigkeit in jemand anderem? Ein Vortragsvideo über Wehleidigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Wehleidigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Wehleidigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Wehleidigkeit ist ein Zustand, in dem jemand über Gebühr über seine Schmerzen, sein Leid klagt. Wehleidigkeit bedeutet, dass jemand sehr empfindlich ist gegen Schmerz und auch Seelenleid. Wehleidigkeit wird meist abwertend gebraucht. Denn es … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Geheul, Gejammere, Geschrei, Gestöhn, Gewimmer . Antonyme von Wehleidigkeit sind zum Beispiel Geräuschlosigkeit, Grabesstille, Ruhe, Schweigen, Stummheit, Totenstille, Stillschweigen, Lautlosigkeit Geräuschlosigkeit, Grabesstille, Ruhe, Schweigen, Stummheit, Totenstille, Stillschweigen, Lautlosigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Wehleidigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Verstimmung bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Verstimmung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Verstimmung wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Verstimmung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Verstimmung – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Verstimmung mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Verstimmung bedeutet schlechte Laune, unangenehme Gemütslage. Verstimmung kann bedeuten Ärger. Verstimmung kann bedeuten, dass man mit anderen nicht mehr zurecht kommt, dass offene oder nicht ausgesprochene Konflikte vorliegen. Verstimmung kann auch die Bezeichnung sein … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens schlechte Laune, Missstimmung, Ärger, Missmut, Grimm . Engegengesetzte Eigenschaften von Verstimmung sind zum Beispiel Gute Laune, Frohsinn, Harmonie, Humor, Lustigkeit, Lebensfreude, Vergnügen, Frohmut, Gelassenheit, Optimismus, Wohlbehagen, Zufriedenheit, Entzücken, Lachen, Heiterkeit – aber vielleicht auch Übermut, Hochmut, Größenwahn, Selbstüberhebung, Pflichtvergessenheit, Rohheit, Leichtsinn, Schabernack, Draufgängertum, Überschwang, . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Verstimmung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unlust anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unlust – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Unlust wahrnimmst? Darüber erfährst du hier einiges. Unlust vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Unlust , auch im Kontext mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Unlust wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Unlust ist das Gegenteil von Lust. Unlust ist ein Widerwille, meist ein leichter Widerwille. Unlust ist auch ein Mangel an Motivation. Manche Menschen gehen nur mit Unlust an die Arbeit. Manche Schüler gehen mit … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Missmut, Verdruss, Verstimmtheit, Lustlosigkeit, Abgeneigtheit . Gegenteile von Unlust sind Lust, Begeisterung, Freude, Lernbereitschaft, Begierde, Eifer, Beflissenheit, Hochgefühl, Behagen, Frohsinn – und natürlich auch Verhaftung, Besessenheit, Triebhaftigkeit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Seminare zum Thema Kreativität und Künste Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unlust? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Weinerlichkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Weinerlichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Weinerlichkeit siehst? Video Informationen zu Weinerlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind Merkmale von Weinerlichkeit , auch im Kontext mit Depression ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Weinerlichkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Weinerlichkeit ist eine Neigung zur Klage, zum Weinen, zum Bedauern. Weinerlichkeit bedeutet, dass jemand immer wieder klagt, sich beklagt, in Tränen ausbricht. Weinerlichkeit ist typischerweise eine vorübergehende Phase, z.B. nach einem schweren Verlust, nach … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Geheul, Gejammere, Geschrei, Gestöhn, Gewimmer . Gegenteile von Weinerlichkeit sind unter anderem Geräuschlosigkeit, Grabesstille, Ruhe, Schweigen, Stummheit, Totenstille, Stillschweigen, Lautlosigkeit Geräuschlosigkeit, Grabesstille, Ruhe, Schweigen, Stummheit, Totenstille, Stillschweigen, Lautlosigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Weinerlichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!