Selbstverachtung – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Selbstverachtung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Selbstverachtung zeigen? Eine Menge von Infos zu Selbstverachtung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Selbstverachtung – und was hat das mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Selbstverachtung ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Selbstverachtung ist die Verachtung der eigenen Person. Wer keine Hochachtung vor sich selbst hat, der hat Selbstverachtung. Selbstverachtung kommt von Selbst und Verachtung. Das Substantiv Verachtung bedeutet Geringschätzung, Abscheu. Verachtung ist das Gegenteil von … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Selbstablehnung, Selbstverneinung . Antonyme von Selbstverachtung sind Selbstliebe – aber auch Selbstverliebtheit, Egozentriertheit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Selbstverachtung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Selbstablehnung bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Selbstablehnung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Selbstablehnung bei anderen? Video Informationen zu Selbstablehnung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Selbstablehnung , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Selbstablehnung ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Selbstablehnung ist die Ablehnung seiner selbst. Menschen, die sich selbst nicht mögen, die meinen schlecht zu sein, leiden unter Selbstablehnung. Warum manche Menschen ein gesundes Selbstvertrauen, einen guten Selbstwert haben, andere dagegen unter geringer … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Selbstabweisung, Selbstniederlage, Selbstversagen . Engegengesetzte Eigenschaften von Selbstablehnung sind unter anderem Selbstaufmerksamkeit, Selbstliebe, Selbstakzeptanz – aber vielleicht auch Selbstverliebtheit, Egozentriertheit . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Selbstablehnung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Überdruss bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Überdruss – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Überdruss siehst? Eine Menge von Infos zu Überdruss vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind Merkmale von Überdruss – und was hat das mit Depression zu tun ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Überdruss kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Überdruss bedeutet Abneigung und Widerwille, meist durch Übersättigung hervorgerufen. Überdruss ist ein Gefühl der Abneigung gegen etwas, von dem man glaubt, man habe es zu oft erlebt oder sich zu viel mit einer Sache … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Abscheu, Ekel, Missbehagen, Missfallen, Unbehagen . Gegenteile von Überdruss sind unter anderem Genügsamkeit, Genug, Begeisterung, Motivation, Freude – und auch Begierde, Mangel, Defizit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Überdruss? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Selbstvorwürfe bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Selbstvorwürfe – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Selbstvorwürfe siehst? Ein Vortragsvideo über Selbstvorwürfe vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind Merkmale von Selbstvorwürfe , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Selbstvorwürfe kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Selbstvorwürfe sind Vorwürfe die man sich selbst macht. Selbstvorwürfe ist der Plural von Selbstvorwurf. Man verwendet aber meistens den Plural, man spricht davon, dass man sich Selbstvorwürfe macht. Selbstvorwürfe sind Gewissensbisse, Schuldbewusstsein und Schuldgefühle. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Schuldgefühle, Selbstvorwürfe, Unrechtsbewusstsein . Gegenteile von Selbstvorwürfe sind zum Beispiel Selbstliebe, Eigenliebe, – aber auch Eigensucht, Egozentrik, Selbstbesessenheit, Selbstverliebtheit, Selbstsucht . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Selbstvorwürfe? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Plackerei bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Plackerei – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Plackerei zeigen? Video Informationen zu Plackerei vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Plackerei – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Plackerei ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Plackerei ist eine mühsame Arbeit, ein fortwährendes Schuften. Man kann davon sprechen, dass die Obsternte eine ganz schöne Plackerei ist. Plackerei ist ein saloppes Wort, auch ein abwertendes Wort für eine anstrengende Arbeit. Manchmal … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Qual, Joch, Schmerzen, Knechtschaft . Engegengesetzte Eigenschaften von Plackerei sind unter anderem Leichtigkeit, Mühelosigkeit, Kinderspiel – und außerdem Faulheit, Müßigkeit, Phlegmatismus . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Plackerei? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Übelgelauntheit – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Übelgelauntheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Übelgelauntheit zeigen? Video Informationen zu Übelgelauntheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Übelgelauntheit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Übelgelauntheit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Übelgelauntheit ist eine ziemlich miese Stimmung. Laune ist die augenblickliche Stimmung, die Gemütsverfassung, der augenblickliche Gemütszustand. Gelauntheit beschreibt den Menschen, der diese Laune hat. Wer eine gute Laune hat, der hat eine gute Gelauntheit. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gereiztheit, Grantigkeit, Griesgrämigkeit, miese Laune, Schlechtgelauntheit . Antonyme von Übelgelauntheit sind z.B. Gutgelauntheit, Frohsinn, Glückseligkeit – und auch Euphorie, Überschwang, Wahnsinn . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Seminare zum Thema Kreativität und Künste Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Übelgelauntheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Todessehnsucht anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Todessehnsucht – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Todessehnsucht in jemand anderem? Ein Videovortrag zum Thema Todessehnsucht vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Todessehnsucht – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Todessehnsucht kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Todessehnsucht ist eine Sehnsucht danach zu sterben. Menschen können immer wieder Todessehnsucht haben, wenn sie viel Schmerzen haben, wenn sie keine Freude im Leben haben, wenn sie keinen Sinn im Leben sehen. Wer denkt, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Sehnsucht nach dem Tod, Wunsch zu sterben . Antonyme von Todessehnsucht sind unter anderem Lebensfreude, Begeisterung, Wunsch zu leben, Optimismus, Lebenslust, Lebensmut, Zuversicht – und natürlich auch Amüsement, Belustigung, Pläsier . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Todessehnsucht? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Selbstbestrafung – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Selbstbestrafung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Selbstbestrafung wahrnimmst? Darüber erfährst du hier einiges. Selbstbestrafung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Selbstbestrafung – und was hat das mit Depression zu tun ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Selbstbestrafung kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Selbstbestrafung ist eine Methode, sich für vermeintliche oder echte eigene Fehler und Vergehen zu bestrafen. Es gibt Selbstbestrafung im psychologischen und religiösem Kontext. In vielen Religionen war es üblich, dass Menschen sich selbst bestrafen, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Autoaggression, Selbstgeißelung, Selbstkasteiung . Antonyme von Selbstbestrafung sind zum Beispiel Selbstliebe – aber auch Selbstverliebtheit, Egozentriertheit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Selbstbestrafung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Überlastung – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Überlastung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Überlastung wahrnimmst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Überlastung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Überlastung , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Überlastung kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Überlastung geschieht dann, wenn die Last zu groß ist. Ein Aufzug kann unter Überlastung neigen und deshalb defekt sein. In Indien leiden (vor 2016) die Stromnetze häufig unter Überlastung – dann fällt der Strom … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Stress, Überforderung, Überanstrengung, Plage . Engegengesetzte Eigenschaften von Überlastung sind unter anderem Entspannung, Erholung – und außerdem Unterforderung, Langeweile, Depression, Arbeitslosigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Überlastung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Selbstverurteilung – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Selbstverurteilung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Selbstverurteilung bei anderen? Ein Videovortrag zum Thema Selbstverurteilung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Selbstverurteilung – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Selbstverurteilung kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Selbstverurteilung wird heutzutage meist negativ gesehen. Es gibt Artikel die behaupten: Selbstverurteilung ist die Ursache allen Leidens. Robert Betz z.B. sagt: Durch Selbstverurteilung, Nicht-Wertschätzung und Ablehnung deiner selbst erzeugst du Mangelzustände im Materiellen und … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Reumütigkeit, Bedauern, Zerknirschtheit, Bußbereitschaft, Selbstanklage . Engegengesetzte Eigenschaften von Selbstverurteilung sind Selbstliebe, Eigenliebe, – und außerdem Eigensucht, Egozentrik, Selbstbesessenheit, Selbstverliebtheit, Selbstsucht . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Selbstverurteilung? Schreibe doch etwas als Kommentar!