Schrecken – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Schrecken – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Schrecken bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Schrecken vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Schrecken – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Schrecken kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Schrecken ist eine intensive [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst], ein starkes Gefühl der Angst, der Panik. Schrecken ist plötzliches Entsetzen, Gemütserschütterung, kann sogar Panik bedeuten. Schrecken ist Substantiv, also der Schrecken. Man kann in Angst und Schrecken … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Entsetzen, Gräuel, Abscheu, Schock . Antonyme von Schrecken sind unter anderem Gelassenheit, Besonnenheit, Gefasstheit – aber auch Abgeklärtheit, Müßiggang, Stoizismus . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Schrecken? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Hysterie anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Hysterie – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Hysterie siehst? Ein Videovortrag zum Thema Hysterie vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Hysterie – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Hysterie ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Hysterie bedeutet Übersteigerung. Als Hysterie wurde früher eine Nervenkrankheit bezeichnet, eine neurotische Störung, charakterisiert von innerer Unruhe, Launenhaftigkeit und Aufgeregtheit. Der Ausdruck Hysterie kommt vom Lateinischen hystericus, die Gebärmutter betreffend, von griechisch hystéra (ὑστέρα) … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Panik, Schreck, Bestürzung, Aufregung . Gegenteile von Hysterie sind unter anderem Gelassenheit, Geduld – aber vielleicht auch Lethargie, Phlegma . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Hysterie? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Bangigkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Bangigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Bangigkeit zeigen? Ein Vortragsvideo über Bangigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Bangigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Bangigkeit ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Bangigkeit ist die Bezeichnung des Zustands, in dem einem bange ist. Bangigkeit ist die Furcht vor einem Gegenstand oder Ereignis, das einem Unheil bringen kann. Bangigkeit spürt man auch als Krämpfe im Magen und … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Phobie, Todesangst, Horror . Engegengesetzte Eigenschaften von Bangigkeit sind unter anderem Besonnenheit, Gefasstheit, Ruhe – aber vielleicht auch Desinteresse, Gleichgültigkeit, Teilnahmslosigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Spirituelle Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Bangigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Engherzigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Engherzigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Engherzigkeit siehst? Ein Videovortrag zum Thema Engherzigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Engherzigkeit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Engherzigkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Engherzigkeit bezeichnet einen Zustand, in dem das Herz eng ist, verschlossen. Engherzigkeit ist eine starke Begrenzung der Liebe, der Nächstenliebe. Engherzigkeit kann Geiz bezeichnen. Engherzigkeit kann auch für Engstirnigkeit stehen, also Unverständnis für andere … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Spießigkeit, Borniertheit, Intoleranz, Ichsucht . Gegenteile von Engherzigkeit sind unter anderem Weitherzigkeit, Großherzigkeit, Großzügigkeit, Duldsamkeit – und auch Ausnutzung, Ausbeutung . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Engherzigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Zerbrechlichkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Zerbrechlichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Zerbrechlichkeit in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Zerbrechlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Zerbrechlichkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Zerbrechlichkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Zerbrechlichkeit bedeutet Verletzbarkeit, Verletzlichkeit. Das was leicht brechen kann, leicht zerbrechen kann, ist zerbrechlich. Dinge können Zerbrechlichkeit besitzen, z.B. Porzellan und Gläser. Ein Frieden kann sehr zerbrechlich sein, eine neue Rechtsordnung kann noch sehr … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Gebrechlichkeit, Sprödheit, Fragilität, Brüchigkeit, Schmächtigkeit . Antonyme von Zerbrechlichkeit sind z.B. Festigkeit, Solidität, Stärke, Energie, Vitalität, Eignung, Kräftigkeit, Muskulösität, Härte, Robustheit, Zähigkeit, Gesundheit, Widerstandsfähigkeit, Kraft, Widerstandsfähigkeit, Stabilität, Beständigkeit, Haltbarkeit, Zähigkeit Grobheit, Rauheit, Sturheit, Rohheit, Härte . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Zerbrechlichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Aufgeregtheit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Aufgeregtheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Aufgeregtheit wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Aufgeregtheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Aufgeregtheit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Aufgeregtheit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Aufgeregtheit besitzt ein Mensch, der erregt ist, aufgeregt ist. Aufgeregtheit kann Übererregung sein. Aufgeregtheit kann aber auch ein Zeichen der Vorfreude sein. Angenommen man wartet darauf, einen geliebten Menschen zu sehen, dann kann man … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hetzerei, Unrast, Getriebensein . Engegengesetzte Eigenschaften von Aufgeregtheit sind unter anderem Ruhe, Gelassenheit, Überlegtheit – und natürlich auch Gleichgültigkeit, Phlegmatisch, Kraftlosigkeit, Müdigkeit . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Aufgeregtheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Menschenscheu anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Menschenscheu – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Menschenscheu zeigen? Darüber erfährst du hier einiges. Menschenscheu vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Menschenscheu , auch im Kontext mit Depression ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Menschenscheu kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Menschenscheu ist, wie das Wort sagt, eine Scheu vor Menschen. Menschenscheu bedeutet, dass jemand schüchtern ist, Schwierigkeiten hat, auf andere zuzugehen. Manche Tiere sind menschenscheu, meist aus gutem Grund. Denn der Mensch hat schon … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Eigenbrödler, Isolation, Weltabgewandtheit, Anthrophobie . Antonyme von Menschenscheu sind unter anderem Kontaktfreudigkeit, Geselligkeit, Gemeinschaftssinn – und natürlich auch . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Menschenscheu? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Bedrücktheit – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Bedrücktheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Bedrücktheit bei anderen? Ein Videovortrag zum Thema Bedrücktheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Bedrücktheit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Bedrücktheit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Bedrücktheit ist das Substantiv für bedrückt. Wer bedrückt ist, der leidet unter Bedrücktheit. Was aber ist Bedrücktheit? Bedrücktheit kommt von drücken. Wenn das Energiefeld des Menschen weit ist, dann ist man voller Freude, voller … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Depression, Traurigkeit . Antonyme von Bedrücktheit sind z.B. Freude, Optimismus, Zuversicht – und außerdem Überschwänglichkeit, Abgehobenheit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Bedrücktheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Kleinmut – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Kleinmut – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Kleinmut zeigen? Eine Menge von Infos zu Kleinmut vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Kleinmut , auch im Kontext mit Depression ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Kleinmut ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Kleinmut bezeichnet [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst], Ängstlichkeit. Kleinmut ist ein Mangel an Mut, ein Mangel an Entschlusskraft. Kleinmut ist eine etwas abgeschwächte Form der Mutlosigkeit. Kleinmut bezeichnet auch die gedrückte Stimme nach einer Niederlage oder wenn … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verzweiflung, Bangigkeit, Ängstlichkeit, Zaghaftigkeit . Antonyme von Kleinmut sind z.B. Großmut, Großzügigkeit, Großherzigkeit – und natürlich auch . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Kleinmut? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Schwarzmalerei anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Schwarzmalerei – vielleicht hilfreich bei Depression.

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Schwarzmalerei zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Schwarzmalerei vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Schwarzmalerei – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Schwarzmalerei ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Schwarzmalerei ist eine Form der pessimistischen Darstellung. Schwarzmalerei drückt aus, dass man alles, was man sieht von seiner schwärzesten Seite aus sieht. Schwarzmalerei übertüncht alles Farbenfrohe. Schwarzmalerei kann auch hilfreich bei Entscheidungen sein: Es … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Pessimismus, Fatalismus, Lebensverneinung, Nihilismus, Panikmache . Gegenteile von Schwarzmalerei sind z.B. Optimismus, Zuversicht, Hoffnung, Lebensfreude – und auch Vergnügen, Schönmalerie . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Seminare zum Thema Kreativität und Künste Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Schwarzmalerei? Schreibe doch etwas als Kommentar!