Desinformiertheit – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Desinformiertheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Desinformiertheit bei anderen? Darüber erfährst du hier einiges. Desinformiertheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Desinformiertheit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Desinformiertheit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Desinformiertheit ist der Zustand des Nichtinformiertseins. Desinformiertheit ist eine Art Euphemismus. Anstatt jemandem Dummheit, Ignoranz vorzuwerfen, spricht man von Desinformiertheit. Wer keine Erkundigungen einholt, sich selbst nicht informiert, beklagt manchmal, dass er nicht informiert … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ahnungslosigkeit, Unkenntnis, Ignoranz . Engegengesetzte Eigenschaften von Desinformiertheit sind z.B. Weitsichtigkeit, Beschlagenheit, Verständnis – und auch Arroganz, Darstellungssucht, Überschätzung . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Desinformiertheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Vorurteil bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Vorurteil – vielleicht hilfreich bei Depression.

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Vorurteil zeigt? Video Informationen zu Vorurteil vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind Merkmale von Vorurteil , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Vorurteil kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Vorurteil bedeutet, dass man sich ein Urteil gebildet hat, bevor man zu etwas eine Kenntnis bekommen hat. Vorurteil ist eine Meinung, die man zu etwas oder über jemanden hat, die nicht auf Tatsachen beruht. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Befangenheit, Einseitigkeit, Engstirnigkeit, Intoleranz, Parteilichkeit . Gegenteile von Vorurteil sind zum Beispiel Fairness, Loyalität, Objektivität, Redlichkeit, Unbestechlichkeit, Unvoreingenommenheit, Vorurteilslosigkeit, Gerechtigkeit, Neutralität, Unparteilichkeit, Überparteilichkeit, Gerechtigkeit, Objektivität – aber vielleicht auch Borniertheit, Sturheit, Materialismus . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Vorurteil? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Anstarren anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Anstarren – vielleicht hilfreich bei Depression.

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Anstarren zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Anstarren vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Anstarren , auch im Kontext mit Depression ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Anstarren kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Anstarren ist das Richten des Blickes auf jemanden. Wenn man jemand anderen lange, unverwandt anblickt, dann starrt man ihn an. Man kann auch ein Gemälde anstarren. Anstarren geschieht meist aus Verwunderung, aus [https://www.yoga-vidya.de/yoga-psychologie/einsatzbereiche/beschwerdebilder/angst/ Angst], … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens gaffen, glotzen, stieren . Gegenteile von Anstarren sind zum Beispiel wegschauen, ignorieren, übersehen – und auch vergessen, verbummeln, verleugnen, meiden . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Anstarren? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Schuldhaftigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Schuldhaftigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Schuldhaftigkeit in jemand anderem? Darüber erfährst du hier einiges. Schuldhaftigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Schuldhaftigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Schuldhaftigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Schuldhaftigkeit ist ein Rechtsbegriff, der ausdrückt, dass jemand schuldhaft etwas getan hat. Eine Person kann Schuld haben an irgendetwas. Aber man spricht in der Jurisprudenz von Schuldhaftigkeit einer Handlung: Jemand hat ein Verbrechen begangen, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Schuldigkeit, Entgleisung, Sünde, Verbrechen . Antonyme von Schuldhaftigkeit sind zum Beispiel Unschuld, Unbeflecktheit, Makellosigkeit – und auch Verantwortungslosigkeit, Unverbindlichkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Schuldhaftigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Stoffel – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Stoffel – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Stoffel bei anderen? Eine Menge von Infos zu Stoffel vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Stoffel , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Stoffel kann man sehen als Laster Downloading PuTTY and WinSCP , als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Stoffel ist in der Umgangssprache die Bezeichnung für einen schweigsamen, nicht kommunikativen Menschen. Man kann z.B. jemandem sagen: Du alter Stoffel, jetzt sag doch auch mal etwas. Man kann auch jemanden als Stoffel bezeichnen, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Flegel, Griesgram, Tölpel, Muffel, Miesepeter . Gegenteile von Stoffel sind zum Beispiel Genie, Pfiffikus – aber vielleicht auch Schlingel, Schlawiner, Besserwisser, Erbsenzähler, Schlauberger, Angeber . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Stoffel? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Schwarzseherei – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Schwarzseherei – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Schwarzseherei zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Schwarzseherei vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Schwarzseherei , auch im Kontext mit Depression ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Schwarzseherei kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Schwarzseherei ist die Fähigkeit, das Schlimmste für die Zukunft zu sehen. In der westlichen Kultur hat schwarz eine Vielzahl von Bedeutungen. Eine davon ist Farbe des Todes und der Trauer. Schwarzseherei sieht also [https://www.yoga-vidya.de/reinkarnation-wiedergeburt/tod/ … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hoffnungslosigkeit, Pessimismus, Aussichtslosigkeit, Misstrauen . Antonyme von Schwarzseherei sind unter anderem Sinnhaftigkeit, Hoffnung, Vertrauen, Zukunftsperspektive – und natürlich auch Blauäugigkeit, Weltfremdheit, Naivität . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Schwarzseherei? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Verdüsterung – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Verdüsterung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Verdüsterung zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Verdüsterung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Verdüsterung – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Verdüsterung wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Verdüsterung ist das Substantiv zu verdüstern. Das Verb verdüstern bedeutet dunkel machen, dunkel werden. Der Himmel kann verdüstern, die Stimmung kann verdüstern. Und wenn die Stimmung verdüstert, kann man das auch als Verdüsterung der … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Melancholie, Schwermut, Betrübnis, Düsterkeit, Trauer . Engegengesetzte Eigenschaften von Verdüsterung sind zum Beispiel Aufheiterung, Erhellung, Klarheit, Auflösung, Aufklärung – aber vielleicht auch Beschönigung, Verzerrung, Verharmlosung, Verniedlichung . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Mit Burnout umgehen und Burnout überwinden lernen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Verdüsterung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Bitterkeit – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Bitterkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Bitterkeit wahrnimmst? Ein Vortragsvideo über Bitterkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Bitterkeit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Bitterkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Bitterkeit ist das Substantiv zu bitter. Bitterkeit ist zum einen die Bezeichnung für einen Geschmack. Bitterstoffe sind, in begrenztem Maße genossen, sehr gut für die Gesundheit. Magen und Darm können Bitterstoffe gut gebrauchen. Auch … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Unzufriedenheit, Missstimmung, Unmut . Antonyme von Bitterkeit sind z.B. Glückseligkeit, Begeisterung, Fröhlichkeit – und auch Fanatismus, Sturheit, Wechselhaftigkeit . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Bitterkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Verwirrung bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Verwirrung – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Verwirrung in jemand anderem? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Verwirrung vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Verwirrung , auch im Kontext mit Depression ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Verwirrung mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Verwirrung ist ein Zustand, in dem man nicht weiter weiß. Verwirrung wird auch als Chaos bezeichnet, als Konfusion. Wenn man nicht weiß, was zu tun ist, welche Ziele man hat und wie man diese … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Dumpfheit, Verstörtheit, Benommenheit, Betäubtheit, Desorganisiertheit . Engegengesetzte Eigenschaften von Verwirrung sind unter anderem Klarheit, Friedlichkeit, Selbstbeherrschung, Heiterkeit, Ruhe, Ungestörtheit, Sorglosigkeit, Ausgewogenheit, Unerschütterlichkeit, Unaufgeregtheit, Gelassenheit – und auch Sorglosigkeit, . Dieser Vortrag ist von und mit Sukadev Volker Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Verwirrung? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Empfindungslosigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Empfindungslosigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Empfindungslosigkeit zeigen? Ein Vortragsvideo über Empfindungslosigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Empfindungslosigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Empfindungslosigkeit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Empfindungslosigkeit, auch als Gefühllosigkeit bezeichnet, ist ein innerer Zustand charakterisiert durch Leere, durch scheinbare Abwesenheit von Empfindungen. Wer sich innerlich ganz abgekoppelt hat von dem, was äußerlich geschieht, dem schreibt man Empfindungslosigkeit zu. Empfindungslosigkeit … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Sadismus, Instinktlosigkeit, Härte, Gefühlskälte . Antonyme von Empfindungslosigkeit sind z.B. Mitgefühl, Gutmütigkeit, Wahrnehmung – und auch Hypersensibilität . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Empfindungslosigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!