135 Bhramari – Yoga Biene für das Herz

Bringe deinen Brustkorb in harmonische Schwingungen mit dieser Yoga Atem Übungen Bhramari Pranayama. Gut für den Rachen, zur Vorbeugung gegen Erkältung, für eine gute Stimme. Und vor allem: Für mehr Freude im Herzen. Diese Übung wirkt wie ein mildes Antidepressivum mit nur positiven Nebenwirkungen. Probiere es aus. Lass dich von Sukadev anleiten. Diese und andere Atemübungen auch als Video unter http://mein.yoga-vidya.de/profile/Pranayama

134 Yogastunde Fortgeschrittene Schwerpunkt Rückbeugen 87 Minuten

Mache gute Fortschritte in deinen rückbeugenden Asanas. Entwickle deine Flexibilität insbesondere in den Schultern, im oberen Rücken und in den Hüften. In dieser 87-minütigen Yogastunde gibt dir Sukadev Bretz von https://www.yoga-vidya.de viele Tipps und Tricks. Er hilft dir, auch die fordernderen Rückbeugenden Asanas auszuprobieren und erklärt, worauf es ankommt, und wo du vorsichtige sein musst. Dies ist eine fortgeschrittenere Yogastunde: Du solltest schon mit der Yoga Vidya Grundreihe bzw. der Rishikeshreihe bzw. Sivananda Yoga Grundreihe vertraut sein, bevor du mit dieser Yogareihe übst. Und du solltest wissen, dass im Yoga Ehrgeiz fehl am Platz ist und dass du stets auf deinen Körper hören solltest. Du übst mit diesem Video: Surya Namaskar (Sonnengebet auch mit speziellen rückbeugenden Variationen, Shirshasana (Kopfstand), Spagat im Kopfstand, Sarvangasana (Schulterstand), Halasana (Pflug), Sethubandhasana (Brücke), Chakrasana (Rad), Supta Vajrasana (Diamantenstellung), Paschimotthanasana (Vorwärtsbeuge), Virasana, Bhujangasana (Kobra) mit Variationen), Shalabhasana (Heuschrecke), Dhanurasana (Bogen) mit Variationen, Kapotasana (Taube) mit Variationen, Kamel (Utthanasana), Natarajasana (Tänzer), Trikonasana (Dreieck). Shavasana (Tiefenentspannung) in Anlehnung an PMR bzw. Progressive Muskelrexation (fortschreitende Muskelentspannung) nach Jacobson: Sehr bewusstes Anspannen und Loslassen aller Körperteile. Pranayama (Yoga Atemübungen): Zügiges Kapalabhati (Schnellatmung), Anuloma Viloma (Wechselatmung). Pitta harmonisierende Pranayamas: Chandra Bheda (Mondatem), Sitali/Sitkari (kühlender Atem), Bhramari (Biene), Kevala Kumbhaka (meditativer Atem), kurze Meditation, Mantra. Die Übungen im Video werden vorgemacht von Kerstin, Yogalehrerin bei Yoga Vidya. Yogastunden Videos unter http://video.yoga-vidya.de

132 Yoga mit Affirmationen – 45-Minuten Yogastunden Mittelstufe

Entfalte deine geistigen Kräfte, lass das Positive in dir stark werden. 45 Minuten Yogastunde mit Affirmationen – eine tiefe Erfahrung. Du wirst dich danach aufgeladen fühlen, dir bewusst sein, was alles in dir steckt. Geeignet für alle, welche mit der Yoga Vidya Grundreihe vertraut sind. 2 Runden Kapalabhati, 7 Runden Anuloma Viloma (Wechselatmung), Surya Namaskar (Sonngengruß), Virabhadrasana (Held), Garbhasana (Kind), Shirshasana (Kopfstand), Vrikshasana (Skorpion), Sarvangasana (Schulterstand), Halasana (Pflug), Matsyasana (Fisch), Paschimotthanasana (Vorwärtsbeuge), Bhujangasana (Kobra), Anjaneyasana (Halbmond), Ardha Matsyendrasana (Drehsitz), Shavasana (Tiefenentspannung) mit einer Variation des Autogenem Trainings, Meditation, Mantra. Vorgeführt von Lakshmana, Leiter der Ayurveda Oase Bad Meinberg. https://www.yoga-vidya.de/ayurveda.html . Konzept, Sprecher, Kamera: Sukadev Bretz . Yogastunden als Video unter http://mein.yoga-vidya.de/video