Militanz anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Militanz – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Militanz siehst? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Militanz vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist denn eigentlich Militanz , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Militanz ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Militanz bezeichnet ein aggressives, kriegerisches Verhalten, ein aggressives Auftreten, eine Haltung, die keinen Widerspruch duldet. Man kann mit Militanz eine Meinung vertreten, d.h. andere einschüchtern. Man kann mit Militanz eine Entscheidung durchsetzen, das heißt … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Extremismus, Kampfsucht, Kampfeswille . Gegenteile von Militanz sind Friedenswunsch, Friedlichkeit, Friedfertigkeit – und natürlich auch . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Klosterurlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Militanz? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Heftigkeit – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Heftigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Heftigkeit zeigt? Eine Menge von Infos zu Heftigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Heftigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Heftigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Heftigkeit besitzt das, was große Intensität besitzt. Es gibt die Heftigkeit eines Unwetters, die Heftigkeit eines Schmerzens. Heftigkeit ist aber auch eine psychologische Eigenschaft: Als Eigenschaft bezeichnet Heftigkeit Ungestüm, Mangal an Beherrschung. Man kann … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Vehemenz, Kraft, Schärfe, Wucht . Engegengesetzte Eigenschaften von Heftigkeit sind unter anderem Weichheit, Behutsamkeit, Zartheit, Einfühlungsvermögen – und auch Passivität, Bequemlichkeit, Leidenschaftslosigkeit . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Heftigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Zwieträchtigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Zwieträchtigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Zwieträchtigkeit bei anderen? Ein Vortragsvideo über Zwieträchtigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Zwieträchtigkeit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man einem Menschen helfen, vom spirituellen Standpunkt aus?

Zwieträchtigkeit kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Zwieträchtigkeit ist ein Vorgehen, das von Zwietracht geprägt ist. Wenn in einem Verein schon längere Zeit Zwietracht, also Uneinigkeit herrscht, dann kann man sich über die Zwieträchtigkeit dieses Vereins beklagen. Zwieträchtigkeit ist das Gegenteil … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Undurchsichtig, Verdächtig, Zweifelhaft, Fragwürdig, Obskur . Antonyme von Zwieträchtigkeit sind zum Beispiel Zielstrebigkeit, Konsequenz, Unbeirrbarkeit, Aktivität, Beharrlichkeit, Elan, Dynamik, Energisch sein, Nachdrücklich, Planmäßigkeit, Resolution, Strebsamkeit, Willensstärke, Zielsicherheit Kaltblütigkeit, Tollkühnheit, Wagemutigkeit, Verkrampftheit, Verbissenheit, Erbitterung, . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Zwieträchtigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Barschheit – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Barschheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Barschheit zeigt? Video Informationen zu Barschheit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Barschheit , auch im Kontext mit Depression ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Barschheit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Barschheit ist Ruppigkeit und Schroffheit. Barschheit ist eine grobe und unfreundliche Art. Barschheit ist ein raues Wesen, oft als Unfreundlichkeit wahrgenommen. Aber Barschheit ist auch eine Direktheit. Wenn jemand Barschheit besitzt, weiß man oft, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Ruppigkeit, Schroffheit, Unfreundlichkeit . Antonyme von Barschheit sind zum Beispiel Höflichkeit, Freundlichkeit, Benehmen – aber auch Unehrlichkeit, Scheinheiligkeit, Heuchelei . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Selbsterfahrung, Yoga und Psychotherapie Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Barschheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Schändlichkeit – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Schändlichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie gehst du geschickt damit um, wenn jemand Schändlichkeit zeigt? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Schändlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Schändlichkeit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Schändlichkeit kann man sehen als Laster, als Schattenseite – aber auch als Ausdruck eines wertzuschätzenden Anliegens.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Schändlichkeit ist ein Verhalten, dessen man sich schämen sollte. Man kann Verschiedenes als schändlich, als unehrenhaft bezeichnen. Es gibt z.B. ein Buch von Johann Friedrich Reichardt aus dem Jahr 1795 mit dem Titel: … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verdammnis, Demütigung, Anstößigkeit, Ehrlosigkeit . Gegenteile von Schändlichkeit sind z.B. Ehrbarkeit, Rechtschaffenheit – aber vielleicht auch Angeberei, Überheblichkeit, Arroganz, Wichtigtuerei . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Schändlichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Erbarmungslosigkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Erbarmungslosigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Was kannst du tun, wenn in deiner Umgebung jemand Erbarmungslosigkeit zeigt? Darüber erfährst du hier einiges. Erbarmungslosigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Erbarmungslosigkeit – und wie könnte man damit umgehen, auch um Depression vorzubeugen ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Erbarmungslosigkeit mag man mögen oder auch nicht mögen – man wird immer wieder damit konfrontiert.

Genaueres findest du natürlich auch im Yoga Wiki. Hier heißt es: Erbarmungslosigkeit bedeutet ohne Liebe und Mitgefühl. Barm steht für Liebe und Mitgefühl. Es kann einen das Herz barmen, wenn man vom Leid eines anderen hört. Erbarmen haben, heißt Mitgefühl mit jemandem haben, ihm Gutes … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Rachedurst, Herzlosigkeit, Willkür, Rücksichtslosigkeit . Engegengesetzte Eigenschaften von Erbarmungslosigkeit sind Mitgefühl, Empathie, Verbundenheit, Hilfsbereitschaft – aber vielleicht auch Härte, Ablehnung . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Yoga Vidya bietet viele Seminare zum Thema Yoga und Meditation, auch Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Erbarmungslosigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Rachgier – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Rachgier – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Rachgier in jemand anderem? Video Informationen zu Rachgier vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Rachgier , auch im Kontext mit Depression ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Rachgier kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Eine Definition findest du im Yoga Wiki: Rachgier ist die Gier nach Rache. Nach erlittenem Unrecht, nach Beleidigung, nach öffentlicher Bloßstellung, nach einer Niederlage, ist es sehr menschlich, nach Rache zu gieren. Dennoch sollte man nicht der Rachgier zum Opfer fallen. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hass, Bosheit, Heimzahlung, Antipathie . Engegengesetzte Eigenschaften von Rachgier sind unter anderem Vergebungswille, Mitgefühl, Menschlichkeit, Nächstenliebe – aber vielleicht auch Selbstaufopferung, Selbstaufgabe . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entspannung und Stressmanagement Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Rachgier? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Furchtbarkeit – Tipps im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Furchtbarkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Furchtbarkeit siehst? Darüber erfährst du hier einiges. Furchtbarkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was ist überhaupt Furchtbarkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Furchtbarkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Furchtbarkeit ist ein Substantiv zu furchtbar. Man spricht von der Furchtbarkeit der Verhältnisse, der Furchtbarkeit eines Krieges. Letztlich kann man von der Furchtbarkeit der Welt, des materiellen Lebens sprechen. In der Erkenntnis der Furchtbarkeit … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Skandal, Wahnsinn, Grauenerregen, Gemeinheit . Engegengesetzte Eigenschaften von Furchtbarkeit sind Schönheit, Appetitlichkeit, Freundlichkeit – aber vielleicht auch Süßlichkeit, Narzissmus; Nettigkeit . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Wenn du dich für Persönlichkeitsentwicklung interessierst, sind vielleicht auch Seminare bei Yoga Vidya interessant, zum Beispiel die Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Retreat bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Furchtbarkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Polemik anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Polemik – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Polemik siehst? Eine Menge von Infos zu Polemik vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Polemik , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Polemik kann behandelt werden als ein Laster, als negative Eigenschaft, als etwas zu Bekämpfendes – oder als Ausdruck einer tiefen Sehnsucht, die sich nicht sofort zeigt.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Polemik ist heutzutage ein unsachlicher Angriff mit klugen Worten auf etwas oder jemanden. Polemik ist in der Wissenschaft eine scharfe streitsüchtige Auseinandersetzung zwischen Wissenschaftlern, zwischen verschiedenen Ideen. In der Literatur ist Polemik eine … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Streitsucht, Angriff . Antonyme von Polemik sind Frieden, Friedfertigkeit, Sprachlosigkeit, Schweigen – und außerdem Mutismus, Bequemlichkeit, Wendehals . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Seminare zum Thema Kreativität und Künste Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Retreat bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Polemik? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Antagonismus – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Antagonismus – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche Möglichkeiten hast du im Umgang mit Antagonismus in jemand anderem? Ein Vortragsvideo über Antagonismus vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Antagonismus , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Antagonismus kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Antagonismus ist Polarität, Dualität. Ein Antagon ist ein Gegner. Antagonismus ist in diesem Sinne auch Streit, Kampf, zwischen zwei Menschen oder Gruppen von Menschen. Antagonismus ist aber auch ein Gegensatz, der nicht überwunden werden … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Streit, Feindschaft, Zank, Kluft . Engegengesetzte Eigenschaften von Antagonismus sind unter anderem Frieden, Harmonie, Friedfertigkeit, Einheitlichkeit – aber vielleicht auch Gleichmacherei, Harmoniesucht, Konfliktscheu . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Antagonismus? Schreibe doch etwas als Kommentar!