Unentschiedenheit – Ratschläge im Umgang mit anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unentschiedenheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Unentschiedenheit zeigen? Video Informationen zu Unentschiedenheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man eigentlich Unentschiedenheit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Unentschiedenheit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Unentschiedenheit bezeichnet einen Gemütszustand, in dem man sich noch nicht entschieden hat. Wer noch nicht zu einem Entschluss gekommen ist, der befindet sich noch in der Phase der Unentschiedenheit. Manchmal sind die Phasen der … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Widersprüchlichkeit, Zerrissenheit, Zwiespalt, Unentschlossenheit, Ungewissheit . Antonyme von Unentschiedenheit sind z.B. Entschiedenheit, Entschlossenheit, Dringlichkeit, Dynamik, Ehrgeiz, Eindringlichkeit, Emphase, Entschiedenheit, Initiative, Kraft, Nachdruck, Schneid, Wille, Willenskraft, Willensstärke, Energie – aber auch Eifer, Ehrgeiz, tierischer Ernst . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unentschiedenheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unsicherheit – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unsicherheit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Unsicherheit zeigen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Unsicherheit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unsicherheit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unsicherheit kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Unsicherheit kennzeichnet das ganze Leben. Nichts ist sicher außer dem [https://www.yoga-vidya.de/reinkarnation-wiedergeburt/tod/ Tod]. In Amerika gibt es das ironische Sprichwort: Nothing is sure except death and taxes: Nichts ist sicher außer Tod und Steuern. Mit … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Hemmung, Unentschiedenheit, Unentschlossenheit, Scheu, Minderwertigkeitskomplex . Engegengesetzte Eigenschaften von Unsicherheit sind zum Beispiel Gewissheit, Sicherheit, Bestimmtheit, Klarheit, Entschlossenheit, Selbstbewusstsein – und auch Festgefahrenheit, Dominanz, Arroganz . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yogaferien Nordsee in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unsicherheit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Zauderei – was kann man tun? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Zauderei – vielleicht hilfreich bei Depression.

Vom Standpunkt der Liebe aus, was machst du, wenn du in anderen Zauderei wahrnimmst? Ein Videovortrag zum Thema Zauderei vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Wie erkennt man überhaupt Zauderei , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wann sollte man etwas tun, wann ist es besser loszulassen, sich rauszuhalten?

Zauderei kann man nicht nur sehen als Schattenseite, als negative Eigenschaft – man kann dahinter auch irgendwo den Wunsch sehen, Liebe zu empfangen oder zu geben.

Im Yoga Vidya Persönlichkeits-Lexikon gibt es folgende Definition: Zauderei bedeutet Abwarten, über Gebühr vorsichtig sein. Wer sich nicht entscheiden kann, der gilt als Zauderer. Wer auch nach einer Entscheidung weiterhin nicht zur Tat schreitet ist auch ein Zauderer. Zauderei kann man verwenden, … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zweifel, Zwiespalt, Zögern, Unentschlossenheit, Entschlossenheit . Gegenteile von Zauderei sind z.B. Zielstrebigkeit, Konsequenz, Unbeirrbarkeit, Aktivität, Beharrlichkeit, Elan, Dynamik, Energisch sein, Nachdrücklich, Planmäßigkeit, Resolution, Strebsamkeit, Willensstärke, Zielsicherheit Kaltblütigkeit, Tollkühnheit, Wagemutigkeit, Verkrampftheit, Verbissenheit, Erbitterung . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Ferien in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Zauderei? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Zögern bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Zögern – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du jemandem helfen, in dem du Zögern siehst? Eine Menge von Infos zu Zögern vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Zögern , auch im Kontext mit Depression ? Was kann eine spirituelle Sichtweise dazu sagen?

Zögern ist nicht nur etwas, was man ablehnen muss – sondern hat auch seine andere Seite.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Zögern bedeutet abwarten, nicht gleich handeln. Zögern kann bedeuten, dass man sich noch nicht entschieden hat. Zögern kann aber auch bedeuten, dass man zwar einer Entscheidung zugestimmt hat, sich aber noch nicht ganz sicher … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zweifeln, Zwiespalt, Unentschlossenheit, Entschlossenheit, Unschlüssig sein . Engegengesetzte Eigenschaften von Zögern sind z.B. zielstrebig sein, konsequent sein, sich nicht beirren lassen, aktiv sein, auf etwas beharren, energisch sein, nachdrücklich sein, resolut sein, durchgreifen, streben, willensstark sein Kaltblütig sein, tollkühn sein, Wagemut, verkrampft sein, sich in etwas verbeißen, erbittert sein . Autor sowie Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Kloster Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Zögern? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Unbeständigkeit – wie damit umgehen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unbeständigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Unbeständigkeit bei anderen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Unbeständigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich die Charakteristika von Unbeständigkeit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Unbeständigkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Unbeständigkeit ist eines der Hindernisse auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung. Egal was man erreichen will, es klappt nicht von heute auf morgen. Wer etwas beginnt, dann aber aus Unbeständigkeit nicht dran bleibt, der wird … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Wankelmut, Anfälligkeit, Inkonsequenz, Perfidie, Unentschlossenheit . Engegengesetzte Eigenschaften von Unbeständigkeit sind zum Beispiel Beständigkeit, Charaktereigenschaft, Beharrlichkeit, Beharrungsvermögen, Durchhaltevermögen, Entschiedenheit, Entschlossenheit, Festigkeit, Geduld, Geradlinigkeit, Gleichmaß, Hartnäckigkeit, Konsequenz, Standhaftigkeit, Stehvermögen, Stetigkeit – aber vielleicht auch Sturheit, Dickköpfigkeit, Trott . Dieser Kurzvortrag ist von und mit Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Entwicklung von Positivem Denken Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unbeständigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Flatterhaftigkeit anderer – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Flatterhaftigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Flatterhaftigkeit zeigen? Darum geht es hier in diesem Video zum Thema Flatterhaftigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind denn eigentlich Merkmale und Charakteristika von Flatterhaftigkeit , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Wie kann man damit umgehen vom Standpunkt von Liebe und Mitgefühl?

Flatterhaftigkeit wird gerne als Schattenseite, als Laster angesehen – aber es gibt auch eine andere Sichtweise.

Folgendes findest du im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale: Flatterhaftigkeit bezeichnet die Unruhe des Geistes, eine Sprunghaftigkeit des Gemüts. Flatterhaftigkeit wird meist abwertend gebraucht und kann sich besonders beziehen darauf, dass man seine Prinzipien und auch seine Vorsätze zügig wechselt. Flatterhaftigkeit als Substantiv … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Inkonsequenz, Unentschlossenheit, Wankelmütigkeit, Treulosigkeit . Antonyme von Flatterhaftigkeit sind zum Beispiel Konsequenz, Entschlossenheit – und außerdem Zwanghaftigkeit, Neurose, Tick . Autor und Sprecher dieser Hörsendung ist Sukadev Bretz.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du deine eigene Persönlichkeit entwickeln? Dann besuche doch eines der Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub in einem Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Jetzt aber viel Spaß mit diesem Podcast!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Flatterhaftigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Zögerlichkeit – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Zögerlichkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Welche ethischen Möglichkeiten hast du im Umgang mit Zögerlichkeit bei anderen? Ein Vortragsvideo über Zögerlichkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Zögerlichkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Kann da Yoga und Meditation helfen?

Zögerlichkeit kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Im Yoga Vidya Lexikon der Tugenden und Persönlichkeitsmerkmale findet man folgende Definition: Zögerlichkeit ist die innere Einstellung oder eine Vorgehensweise, die geprägt ist von Abwarten und mangelnder Entschlossenheit. Man kann sich über die Zögerlichkeit der anderen ärgern, die anstatt das Beschlossene umzusetzen immer noch weiter warten. … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zweifeln, Zwiespalt, Zögern, Unentschlossenheit, Entschlossenheit . Antonyme von Zögerlichkeit sind zum Beispiel Zielstrebigkeit, Konsequenz, Unbeirrbarkeit, Aktivität, Beharrlichkeit, Elan, Dynamik, Energisch sein, Nachdrücklich, Planmäßigkeit, Resolution, Strebsamkeit, Willensstärke, Zielsicherheit Kaltblütigkeit, Tollkühnheit, Wagemutigkeit, Verkrampftheit, Verbissenheit, Erbitterung . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Willst du selbst tiefe spirituelle Erfahrungen machen? Dann besuche doch mal eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Ayurveda Urlaub bei Yoga Vidya mit. Jetzt aber zunächst viel Inspiration mit dieser Hörsendung!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Zögerlichkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Zaudern – wie geht man damit um? – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Zaudern – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Zaudern zeigen? Ein Vortragsvideo über Zaudern vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Woran erkennt man denn eigentlich Zaudern , gerade auch im Zusammenhang mit Depression ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Zaudern kann viele Ursachen haben, kann aus Gekränktheit kommen – oder aus Liebessehnsucht.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Zaudern bedeutet zögern, abwarten, etwas herausziehen. Zaudern drückt Unentschlossenheit aus, auch die Unfähigkeit einen Entschluss in die Tat umzusetzen. Wenn man wenig Informationen hat, ist Zaudern manchmal die beste Strategie. Wenn man aber zu … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Zweifel, Zwiespalt, Zögern, Unentschlossenheit, Entschlossenheit . Antonyme von Zaudern sind unter anderem Zielstrebigkeit, Konsequenz, Unbeirrbarkeit, Aktivität, Beharrlichkeit, Elan, Dynamik, Energisch sein, Nachdrücklich, Planmäßigkeit, Resolution, Strebsamkeit, Willensstärke, Zielsicherheit Kaltblütigkeit, Tollkühnheit, Wagemutigkeit, Verkrampftheit, Verbissenheit, Erbitterung . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Achtsamkeit kultivieren Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub bei Yoga Vidya, in einem der Seminarhäuser, mit. Jetzt lausche aber zunächst mal diesem Podcast.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Zaudern? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Ziellosigkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Ziellosigkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Ziellosigkeit zeigen? Video Informationen zu Ziellosigkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind Merkmale von Ziellosigkeit – und hat das etwas mit Depression zu tun ? Was tun, wenn man selbst betroffen ist? Was tun, wenn das Auswirkung hat auf die ganze Gruppe, auf die Gemeinschaft?

Ziellosigkeit mag nicht das sein, was man in anderen schätzt – aber man kann lernen, damit mitfühlend und einfühlsam umzugehen.

Folgende Aussage findest du im Yoga Wiki: Ziellosigkeit drückt aus, dass jemand kein Ziel hat oder kein Ziel verfolgt. Ziellosigkeit ist das Gegenteil von Zielstrebigkeit. Ziellosigkeit kann man einem Menschen attestieren, der ziemlich unüberlegt handelt oder sich antriebslos zurückzieht. Ziellosigkeit kann … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Planlosigkeit, Richtungslosigkeit, Gedankenlosigkeit, Leichtfertigkeit, Umherschweifung . Gegenteile von Ziellosigkeit sind zum Beispiel Wille, Entschlossenheit, Zielgerichtetheit, Etabliertheit, Fixiertheit, Regelmäßigkeit, Stabilität, Planung, Bewusstheit, Absicht, Nachdenklichkeit, Vorsatz, Ordnung, Organisiertheit, Navigation, Zielstrebigkeit, Absicht, Ziel, Gestaltung, Bemühung, Festlegung Steifheit, Versteifung, Festlegung, Scheuklappen . Dies ist ein Kurzvortrag von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. .

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Yoga Urlaub in einem der Yoga Vidya Seminarhäuser mit. Jetzt aber erst mal viel Inspiration mit diesem Vortrag!

Was hältst du von diesen Ausführungen über Ziellosigkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!