Unnahbarkeit bei anderen – Vortragsvideo

Ein Videovortrag über Unnahbarkeit – vielleicht hilfreich bei Depression.

Wie kannst du Menschen helfen, die Unnahbarkeit zeigen? Ein Vortragsvideo über Unnahbarkeit vom Standpunkt des Yoga aus.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

In diesem Video geht es um Themen wie:

Was sind die Charakteristika von Unnahbarkeit , vielleicht auch zusammen mit der Frage von Depressivität ? Wie kann man helfen? Wann sollte man helfen?

Unnahbarkeit ist etwas, womit man sich immer wieder auseinandersetzen muss – da kann es helfen, sich mal damit gründlicher zu beschäftigen.

Im Yoga Wiki findest du folgende Erläuterung: Unnahbarkeit bedeutet, dass jemand nicht bereit oder fähig ist, mit anderen persönlich in Kontakt zu kommen. Unnahbarkeit kann aus Hochmut geschehen: Wer sich für besser hält als andere, der will vielleicht mit dem “gemeinen Volk” … weiterlesen… . Ähnliche Eigenschaften sind übrigens Verschlossenheit, Reserviertheit, Hochmut, Distanz, Unzugänglichkeit . Engegengesetzte Eigenschaften von Unnahbarkeit sind Offenheit, Zugänglichkeit, Aufgeschlossenheit, Ansprechbarkeit, Empfänglichkeit, Redseligkeit, Durchlässigkeit – aber auch Blauäugigkeit, Naivität . Autor und Sprecher dieses Podcasts ist Sukadev Bretz von Yoga Vidya.

Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung:

Um selbst auf deinem Weg voranzukommen, besuche doch eines der Angst umwandeln in Mut und Vertrauen Yoga Vidya Seminare . Oder mache mal Meditation Retreat in einem Yoga Seminarhaus von Yoga Vidya mit. Zunächst aber – höre dir diese Hörsendung an.

Was hältst du von diesen Ausführungen über Unnahbarkeit? Schreibe doch etwas als Kommentar!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert