Tiefenentspannung mit Energiefeld-Aktivierung

Eine kürzere Tiefenentspannung zur Aktivierung des Energiefelds. Für mit Tiefenentspannungstechniken Vertraute. In dieser Tiefenentspannung kannst du Prana, die Lebensenergie, bewusst spüren. Du kannst die Ausstrahlung des Pranas, die Aura, sehr bewusst erleben. Du kannst dann diese Aura weit werden lassen – um so zu einem Gefühl von Weite, von Freiheit, von Verbundenheit zu kommen. Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die einzelnen Körperteile an – das kennst du ja schon von den anderen Tiefenentspannungs-Podcasts. Als nächsts spürst du wichtige Energiefelder und dehnst sie mit Atem und Bewusstheit aus: In den Füßen, Fußsohlen und Zehen bzw. um diese Regionen herum. In den Händen, Handflächen und Fingern -und darüber hinaus. In den Ohren, um die Ohren und von den Ohren ausgehend nach außen. In den Augen, um die Augen – und von den Augen ausgehend zum Himmel hin. Anschließend verbindest du die einzelnen Energiefelder zur Bewusstheit des großen, sich ausdehnenden Prana-Felds, der Aura. Klingt dir das etwas zu mystisch? esoterisch? Probiere es einfach aus – dann wird es einfacher. Viele Tiefenentspannungstechniken unter http://mein.yoga-vidya.de/profile/Entspannungmp3sVideosundvieleInfos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.