Sanfte Yogastunde für mit Yoga Vidya sehr Vertraute

Eine 50-minütige Yogastunde mit verschiedenen sanften Übungen. Die Übungen werden nicht genauer erläutert – es ist nämlich ein Mitschnitt aus einem Workshop, in dem viel vorgemacht wurde. Wenn du diese Übungen schon kennst, kannst du sie hier mitmachen. Du übst: (1) Anfangsentspannung, (2) stehende Atemübungen zur Ausdehnung der Aura, für die Öffnung des Herzens. (3) Sanfte Variationen von Surya Namaskar, Sonnengruß. (4) Schulterstand oder Kopfstand – es ist also keine Anfängerstunde hier 🙂 . (5) Vorwärtsbeuge nach eigener Wahl (6) Schiefe Ebene (7) Rückbeugen, besonders auch Halbmond zur Öffnung des Herzens und Verbindung mit der Himmelskraft (8) Drehsitz mit Konzentration auf die Wirkungen laut Hatha Yoga Pradipika (9) Pfau mit Kissen unter dem Bauch (10) Asana Stellung eigener Wahl (11) Tiefenentspannung mit Prana-Aktivierung, Energiefeld-Aktivierung (12) Aufsetzen . Vorsicht: Diese Yogastunde ist zwar sanft, aber nicht für Anfänger geeignet. Sie ist ein Mitschnitt aus einem Workshop aus einer Yogalehrer Weiterbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Yoga Anfänger können mit anderen Yogastunden üben. https://www.yoga-vidya.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.