Spirituelle Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Hanuman

Tiefe Entspannung durch eine Phantasiereise aus der indischen Mythologie: Hanuman, der Sohn des Windes, der Affengott gilt als Schutzherr des Pranayama und damit der Lebensenergie. Er verhilft zu geistigem Frieden und Hingabe. Sukadev lädt dich dazu ein: Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die einzelnen Körperteile an und lässt sie wieder los. Dann vertraust du den Körper ganz dem Boden an. Du begibst dich auf eine Heilige Wolke, welche dich zu einem heiligen Ort führt: Eine Lichtung, eine Wiese vor dem Dschungel. Dorst siehst du Hanuman sitzend in Meditation. Du öffnest dich für den Segen von Hanuman und lässt diese Kraft ganz auf dich wirken. Dann verneigst du dich und kehrst wieder zurück – mit neuem Prana, Vertrauen und innerem Enthusiasmus. Diese Tiefenentspannung ist keine Anfänger-Entspannung. Sie ist geeignet für alle, die mit Tiefenentspannung vertraut sind, Bilder aus der indischen Mythologie lieben, und besonders tief gehen wollen. Mitschnitt aus einem Workshop während der Yogalehrer Weiterbildung mit Sukadev Bretz im Seminarhaus Yoga Vidya Bad Meinberg, Juni 2011. https://www.yoga-vidya.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.