Progressive Muskelrelaxation – PMR

Entspannen und Aufladen mit einer der populärsten Entspannungstechniken: Die Progressive Muskelrelaxation, abgekürzt PMR, auch Fortschreitende Muskelentspannung genannt, ist effektiv und für jeden praktizierbar. Die PMR wurde von Jacobson entwickelt und hat inzwischen viele Variationen entwickelt. Charakteristisch sind die 5 Schritte: (1) Spüren einer Muskelgruppe (2) Langsames und bewusstes Anspannen dieser Muskelgruppe (3) Statisches bewusstes Halten der Anspannung dieser Muskeln (4) Langsames Loslassen der Muskelspannung mit genauem Spüren (5) Nachspüren: Bewusstmachung der Muskelgruppe im entspannten Zustand. Sukadev leitet dich hier zu der PMR an. Er geht dabei, anders als in der klassischen Form, in der Yoga Vidya Reihenfolge vor, nämlich von unten nach oben. So spürst du eine Woge von Entspannung von unten nach oben fließen. Diese Entspannungstechnik ist auch für Anfänger geeignet. Allerdings solltest du wissen, wie du dich für eine Tiefenentspannung bequem hinlegst. Dazu findest du auf dieser Seite gute Anleitungen. Hier findest du Infos über die Ausbildung Progressive Muskelrelaxation. Da lernst du übrigens auch die ganz „Klassischen“ Varianten und die Schritte, wie sie Jacobson empfohlen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.