32 – Yoga Urlaub gegen Burnout – Umgang mit Burnout Podcast

ist machtvoll gegen , eine neue Umgebung kann hilfreich sein. Spaziergänge in der Frischen Luft sind sehr gut. Gesundes Essen mit viel frischem Obst, Gemüse, Vollkorn, Hülsenfrüchte mobilisiert neue Energien. Neues intellektuelles Input, sich der Sinnfrage stellen, seine gewohnte Umgebung zu verlassen – all das ist hilfreich bei drohendem Burnout. All das kannst du machen, indem du dir einen Yoga Urlaub gönnst. Inzwischen gibt es viele Anbieter von Yoga Reisen. Ich empfehle natürlich , da ich ja der Gründer von Yoga Vidya bin. Yoga Vidya betreibt mehrere Seminarhäuser, momentan, 2014, sind das Yoga Seminarhäuser im Allgäu, im Teutoburger Wald, im Westerwald, an der Nordsee. Da gibt es insbesondere die 5tägige Yoga Ferienwoche. Hier hast du die Möglichkeit zu Meditationen, Mantrasingen, Vorträgen, Yogastunden, Wanderungen, Ausruhen. Du kannst neue Kontakte knüpfen und dich sehr gut regenerieren. Bei drohendem Burnout hat sich gerade diese Yogaferienwoche als besonders hilfreich erwiesen. Anschließend kannst du auch als Individualgast etwas länger bleiben, an speziellen Yoga Seminaren, auch zum Thema Burnout mitmachen. Besonders gut ist auch Individualgast zum halben Preis bei dreistündiger Mithilfe. Und natürlich gibt es die Angebote der psychologischen Yogatherapie. Alle Infos zu Yoga Ferienwochen

Dies ist ein Kurzvortrag im Rahmen des Podcast Burnout – Vorbeugung, Umgang und Heilung, dem Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Hier der Link zum Burnout Podcast Originalartikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.